Ein Tag im Central Park

Standard

Heute habe ich mich wie ein New Yorker gefühlt. Ich habe auch genau das selbe getan wie scheinbar alle New Yorker. Ich war im Central Park. Kein Wunder: nach wochenlangem Jahrhundertregen hat es heute jeden in die Natur gezogen. Ich habe mir viel Zeit gelassen und das Reservoir im Central Parkt ein mal umrundet. Zwischendrin kleine Pausen auf Parkbänken und leichte Lektüre zu Jazzklängen. Auf dem Heimweg noch ein Sushi-Takeaway. Ich fühle mich wie im Urlaub 🙂

Reservoir im Central Park