Neulich in Soho…

Standard

Nein, ich bin heute NICHT in die falsche U-Bahn gestiegen. Aber dieses Wochenende ist das New Yorker U-Bahn System total verquer. OK, wenn ich die Aushänge gelesen hätte, die überall rumhängen… angeblich gibt es in ganz Manhattan ‚construction work‘ – bis Montag.
Jedenfalls hat die U-Bahn nicht da gehalten, wo sie halten sollte. Was wiederum dazu führte, dass ich meinen Film nicht mehr rechtzeitig schaffte und plötzlich ohne festes Ziel am Union Square rumstand.

Die optimale Gelegenheit also, mal ein paar Leute anzurufen und spontane Treffen auszumachen. Mein erstes dreifach-Blind-Date. Wunderbarerweise waren wir uns alle drei auf Anhieb sympatisch und der Nachmittag in einem Cafe in Soho ausgesprochen entspannt und unterhaltsam. Man sieht sich wieder. Ach ja: danke, Patrick🙂

Übrigens: morgen ziehe ich um! Yeah!
Außerdem: es zeichnet sich eine Chai-Sucht ab. Muss mir nur angewöhnen, ihn gleich ohne Zucker zu bestellen.

Ein Gedanke zu “Neulich in Soho…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s