Ein Highlight jagt das nächste

Standard

Jetzt wird es langsam Zeit die Highlights zu kombinieren. Also mindestens zwei Highlights pro Tag bitteschön, sonst ist das Pensum nicht mehr zu schaffen.

So gab es gestern einen Besuch im Katz’s Delicatessen, dem berühmten Deli, in dem die Orgasmus-Szene von Harry und Sally gedreht wurde. Hier wurde der Begriff Pastrami-gasm geprägt und über dem fraglichen Tisch hängt ein Schild mit der Aufschrift „Make sure to have what she was having“ (oder so ähnlich).
Die Stars des Ladens sind die sogennnten ‚Cutter‘, grobschlächtige Männer, die die verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten (Corned Beef, Pastrami…) für die Sandwiches schneiden. Es soll angeblich helfen, wenn man gleich bei der Bestellung beim Cutter einen Dollar oder zwei in einen der auf der Theke stehenden Plastikbecher steck. More meat!
Das Motto des seit 1888 bestehenden Ladens lautet übrigens „Send a Salami to your Boy in the Army!“. Clever und mehr oder weniger immer aktuell.

Wir hatten uns leider gegen eines der berühmten Sandwiches entschieden und wurden prompt bestraft. Der Cheeseburger war nicht weiter erwähnenswert. Die Steak Fries ok, der Coleslaw etwas wässrig und seltsam nach Vanille schmeckend. Aber ein Erlebnis war es trotzdem.

katzs

Das zweite Higlight des Tages war ein nächtlicher Besuch in Arlene’s Grocery, einem Rockschuppen in der Lower Eastside. Hier findet einmal im Monat ZO2’s Rock Asylum statt. Es treten an einem Abend fünf bis sechs Livebands auf, die laut Kenny, der sich bei der monatlichen Veranstaltung als ‚Band Manager‘ verdingt, „always excellent“ sind. Die erste Band hatten wir verpasst, aber die restlichen fünf waren wirklich ziemlich gut.
In Arlene’s Grocery gibt es übrigens jeden Montag Rock-Karaoke mit einer Live-Band. Ich habe mich nie hin getraut, soll aber klasse sein.

feff

Die Highlights heute? Ein später Brunch (3 Uhr nachmittags, ähäm) im Delta Grill in Hell’s Kitchen, eine Shoppingtour durch Chelsea und heute Abend noch eine Party.

3 Gedanken zu “Ein Highlight jagt das nächste

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s