iPod was?

Standard

Bei Wortneuschöpfungen sind die Amis ja ganz vorne mit dabei. Der New Yorker Senator Carl Kruger hat nun den Begriff ‚iPod oblivion‘ geprägt – der Zustand, in dem sich Fußgänger befinden, wenn Sie sich mehr auf ihren Knopf im Ohr als auf den Straßenverkehr konzentrieren – und vorgeschlagen, das Verwenden von iPods auf den beim Überqueren von Straßen zu verbieten.

I expect a riot…

2 Gedanken zu “iPod was?

  1. Alexa

    Ach, ich treibe mich zur Zeit überall und nirgends rum. Irgendwie hektisch. Ich freue mich schon auf das ‚ruhige‘ Leben in NYC.
    Na klar, nen Kofferträger kann ich schon brauchen. Zur Unterkunft könnte ich Ihnen dann meinen Kleiderschrank anbieten… aufrecht schlafen ist ja gut für die Durchblutung😉

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s