Verflixte Technik

Standard

Irgendwie scheint im gesamten Haus ein wichtiger TV- und Internetprovider ausgefallen zu sein. Und da ich immer noch meinen Internetzugang ‚klaue‘ (weil mein Modem, das eigentlich schon letzte Woche hätte installiert werden sollen, an die falsche Adresse geliefert wurde), muss ich jetzt in die ‚Lounge‘ gehen, wenn ich einen ordentlichen Internetzugang will.

Ich sitze also hier, von leisem Jazz bedudelt, hinter mir brummen die Saftspender, über die Galerie fällt mein Blick genau ins Gym und ich kann den topfitten New Yorkern beim Workout zusehen (jaja, morgen geh ich auch wieder auf den Stepper). Am Kaffeebuffet liegen frische Muffins und kleine Blätterteigtäschchen und wenn ich Kaffee trinken würde, könnte ich mich hier den ganzen Tag laben. Nicht schlecht so ein Luxusbunker, hm?

Ein weiterer Effekt des Totalausfalls: die Internet- und Fernsehprovider sind meistens gekoppelt, so wie bei uns oft die Internet- und Telefonprovider. Daher war in der Lounge gestern Abend die Hölle los. Es wurde irgend ein wichtiges Basketballspiel gezeigt und in der Hälfte aller Wohnungen ging das Kabelfernsehen nicht. Kein Problem, es gibt hier ja auch einen riesigen Plasmafernseher.

Da heute Feiertag (Memorial Day) ist, wird wohl auch kein Reparaturservice zu finden sein. Bin schon gespannt, was heute Abend wichtiges im Fernsehen kommt…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s