Where is George?

Standard

Dass Amerikanische Geldnoten mit Kokain besudelt sind, weiß man ja mittlerweile. Aber mit URLs?🙂

Das hatte ich so noch nie gesehen und natürlich gleich mal neugierig nachgesehen, was es damit auf sich hat.
Gelandet bin ich dann hier. Ein sehr spaßiges Online-Tool, mit dem man den Weg seines Geldes verfolgen kann.

In meinem Fall wurde die Banknote in Texas registriert und legte dann innerhalb von 312 Tagen 962 Meilen bis Chicago zurück. Nettes Spielzeug!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s